Fresh Choice

 

Manchmal hat man so schönes handgefärbtes Sockengarn, das aber jegliches Muster verschluckt. Einfache Stinos – nur glatt rechts, ist aber zu langweilig….

Aber dieses kleine Pique-Muster geht immer, es bringt etwas Abwechslung beim Stricken, und wirkt sowohl bei einfarbigen als auch mit bunten Garnen.

Ausserdem wird eine besondere Fersenart beschrieben, eine Abwandlung der Strong Heel.
Diese Ferse wird fast komplett in Runden gestrickt und es entfällt darum das lästige Aufnehmen der Seitenmaschen aus der Fersenwand.

Die Anleitung gibt es in deutsch und Englisch bei Ravelry